Home / Festina Damenuhr

Festina Damenuhr

Die 5 beliebtesten Festina Damenuhren

Festina Damen-Armbanduhr XS Trend Ceramic Analog Keramik F16531/1
16 Bewertungen
Festina Damen-Armbanduhr XS Trend Ceramic Analog Keramik F16531/1*
  • Weiß Keramik armband
  • Edelstahl gehäuse, weiß zifferblatt
  • Quarz
  • Durchmesser: 35mm
  • Wasserdicht bis: 50m
Angebot
Festina Damen-Armbanduhr Analog Quarz Edelstahl F16716/3
15 Bewertungen
Festina Damen-Armbanduhr Analog Quarz Edelstahl F16716/3*
  • Damen Multifunktionsuhr
  • Tages- und Datumsanzeige
  • bis 5 ATM wasserdicht
Angebot
Festina Damen-Armbanduhr F16537/1
16 Bewertungen
Festina Damen-Armbanduhr F16537/1*
  • Weiß Sonstige Materialien armband
  • Edelstahl gehäuse, Silber zifferblatt
  • Quarz
  • Durchmesser: 38mm
  • Wasserdicht bis: 50m
Angebot
Festina Damen-Armbanduhr XS Trend Ceramic Analog Keramik F16536/2
20 Bewertungen
Festina Damen-Armbanduhr XS Trend Ceramic Analog Keramik F16536/2*
  • trendige Damen Keramikuhr
  • Edelstahl/ Keramikband und Gehäuse
  • bis 5 ATM wasserdicht
Angebot
Festina Damen-Armbanduhr XS Trend Multifunktion Ceramic Analog Quarz verschiedene Materialien F16530/3
38 Bewertungen
Festina Damen-Armbanduhr XS Trend Multifunktion Ceramic Analog Quarz verschiedene Materialien F16530/3*
  • Kategorie/Produktart: Damenuhr
  • Wasserdichtheit: 5 ATM
  • Ø Gehäuse: ca. 34,5 mm
  • Gehäusedicke: 9,5 mm

Die Festina Damenuhr – traditionelles Uhrenhandwerk in neuem Design

Die Festina Damenuhr kommt vom spanischen Hersteller Festina, der blickt auf eine langjährige Firmengeschichte zurück und gehört auch heute noch zu den führenden Damenuhren Marken. Das Unternehmen wurde 1902 in der Schweiz gegründet. Die kleine Uhrenmanufaktur in La Chaux-de-Fonds, einer bekannten Uhrenstadt in der französischsprachigen Schweiz, kreierte die ersten Uhren, deren Zifferblatt den Schriftzug “Festina Lente” (Eile mit Weile) trug. Die Festina Damenuhr und das Vermarktungskonzept haben bis heute noch Bestand. Im Jahr 1935 übernahm Willy Burkhard von Wilhelm das Ruder, der das Familienunternehmen bis 1975 erfolgreich führte. Nach dem Ausscheiden Wilhelms setzte die Festina Familie den Uhrenliebhaber und Investor Georgo Ulmann als Geschäftsführer ein, der bis 1984 die erfolgreiche Verkaufsstrategie des Herstellers weiter führte.

Hier finden alle Damenuhren

Im Jahre 1984 fand der letzte Führungswechsel statt, der Festina weltweit zu einem der erfolgreichsten Uhrenhersteller machte. Miguel Rodriguez, der Inhaber des spanischen Uhrenlabels Lotus, übernahm die Geschäftsführung von Festina und führte den Hersteller in nur wenigen Jahren an die Spitze des internationalen Uhrenmarktes. Der Spanier nutzte seine Erfahrung in Sachen Marketing und Sponsoring im Profi-Sportbereich und gründete 1988 das Radsportteam Festina, dass es bis zum Mannschaftssieg bei der Tour de France schaffte.

Von der traditionellen Sportuhr bis hin zur hochwertigen Trend-Markenuhr

Die Firmenphilosophie zeigte sich über viele Jahrzehnte hinweg, als Erfolgskonzept, dass Festina bis heute beibehalten hat. Dabei geht es dem Hersteller nicht um die Vermarktung eines Prestige-Objekts, sondern vielmehr um die Kreation von Uhrenmodellen von höchster Qualität, die sich jeder leisten kann. Die kreativen Köpfe von Festina machen zunächst mit einer selbst kreierten Sportuhr von sich reden, die sich zur Lieblingsuhr von zahlreichen Profi- und Hobbysportlern entwickelte. Die Festina Tour Chrono ist als Special Edition Version auch heute noch ein fester Bestandteil der Kollektion des Herstellers. Die Festina Group hat heute ihren Sitz in Barcelona und besteht, neben Festina, aus 5 weiteren Uhrenmarken: Lotus Jaguar, Candino, Calypso und Perrelet. Die Unternehmensgruppe expandierte in den folgenden Jahren mit weiteren Niederlassungen in Italien, Frankreich und der Schweiz. Seit 2010 ist Festina offizieller Partner und Zeitmesser der großen Radsport-Events, wie der Tour de France, dem Giro d’Italia und der Vuelta a Espana.

Hier finden alle Damenuhren

Die Festina Damenuhr – vom trendigen Boyfriend Look bis hin zur sinnlichen Romantik

Die Festina Damenuhr Kollektion umfasst zahlreiche Modelle, die sich jedem femininen Stil und Outfit anpassen lassen. Liebhaberinnen des sportlichen Boyfriend Looks kommen ebenso auf ihre Kosten, wie romantische Träumerinnen. Hochwertige Materialien, eine präzise Verarbeitung sowie das individuelle Design machen die Damenuhr Festina zu einer der beliebtesten Modelle der modebewussten Frau von heute.

Die Damenuhren Highlights im Überblick:

  • Damenuhr Festina Boyfriend Kollektion: mit den imposanten Modellen der Boyfriend-Kollektion hat der Hersteller einen Trend aufgenommen, der von Katie Holmes oversized Jeans-Look inspiriert wurde. Zu einem perfekten femininen Boyfriend-Outfit gehört nicht nur das übergroße Herrenhemd aus dem Kleiderschrank des Partners, auch bei der Wahl der Accessoires, spielt der Trend eine wichtige Rolle. Die Festina Damenuhren aus der Boyfriend Kollektion beeindrucken durch imposante Chronographen und Dreizeiger Multifunktionsuhren. Massive Edelstahlgehäuse in den Farben Silber, Gold, Rosegold oder Bicolor-Variation, beeindruckende Lünette-Variationen sowie imposante Edelstahlarmbänder dominieren die Damenuhr Festina Boyfriend. Die Kollektion umfasst eine Vielzahl von attraktiven Modellen, die das Boyfriend Outfit optimal abrunden.
  • Damenuhr Festina Keramik Kollektion: die Festina Damenuhr Kollektion richtet sich an die modebewusste sportliche Frau, die hohe Ansprüche an ihren Zeitmesser stellt. Die Kollektion umfasst eine große Vielfalt an Modellen in verschiedenen Designs, die mit einem hochwertigen Edelstahlgehäuse und einem imposanten Keramikarmband den urbanen Zeitgeist widerspiegeln. Vom minimalistischen sportlichen Chronographen bis hin zur romantisch verspielten Damenuhr Festina bietet die Kollektion das passende Modell für jeden Geschmack.
  • Festina Damenuhr im Retro-Design – die Extra-Kollektion: die Extra-Kollektion der Damenuhr Festina wurden nach dem Design der zeitlos eleganten Modelle aus dem Jahr 1948 nachempfunden und spiegeln den femininen Zeitgeist dieser turbulenten Nachkriegszeit wider. Nach den Wirren des zweiten Weltkriegs befand man sich in der allgemeinen Aufbruchsstimmung Die Frau übernahm während des Krieges in vielen Bereichen die Rolle des Manns, der sich als Soldat an der Front oder in Gefangenschaft befand. Auf sich alleine gestellt, stärkte sie ihre Position im beruflichen Umfeld und sorgte alleine für den Unterhalt der Familie. Die Festina Damenuhr Kollektion Extra greift dieses historische Thema noch einmal mit einer Neuauflage des Modells 1948 auf. Zeitlose Eleganz gepaart mit hochwertigen Materialien sowie einer präzisen Verarbeitung sind die Attribute dieser edlen Retro-Linie.
  • Damenuhr Festina Kollektion Mademoiselle: sehr feminin und elegant präsentieren sich die Festina Damenuhr aus der Mademoiselle-Reihe. Aufwendig verzierte Zifferblätter, filigran gearbeitete Milanaise Armbänder sowie funkelnde Kristall-Besätze spiegeln die weibliche Eleganz wider. Mit der Wahl einer dieser Damenuhr Modelle kommen verspielte Romantikerinnen ganz und gar auf ihre Kosten. Als Markenbotschafterin für die Mademoiselle Kollektion konnte Festina keine geringere als die Miss France 2017, Alicia Aylies gewinnen.

Hier finden alle Damenuhren

Die Damenuhr Festina – was machte die Uhrenmodelle so besonders?

1. Trend – Festina Damenuhr

Festina setzt bei der Erschaffung seiner Kollektion auf drei wichtige Hauptkategorien, Fashion, Sport und Klassik. Die Damenuhr Festina Kollektion Fashion passt sich mit ihren Modellen den aktuellen Modetrends an. Sie zeichnet sich überwiegend durch trendige Farben und verschiedenen Designs aus, die den Bedürfnissen modebewusster Damen gerecht werden.

2. Sport – Festina Damenuhr

In der Kategorie Sport konzentriert man sich, neben dem Design, auf Funktionalität und Tragekomfort. Die sportlichen Uhrenmodelle für Damen sind wasserdicht und mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet. Durch austauschbare Armbänder wird ein hoher Tragekomfort garantiert, der gerade bei Profi-und Freizeit Athletinnen besonders gut ankommt.

3. Klassik – Festina Damenuhr

Die Festina Damenuhr aus der Kategorie Klassik sind vorwiegend im identischen Design gehalten und verfügen über ein klassischen Uhrwerk. Die unterschiedliche Verarbeitung der Minuten-und Stundenzeiger sowie unterschiedliche Farbgebungen verleihen jeder Damenuhr Festina Klassik einen ganz besonderen individuellen Touch.

Fazit zu Festina Damenuhr:

Die Festina Damenuhr Kollektionen bieten eine große Auswahl an vielen verschiedenen Modellen die jedem weiblichen Geschmack etwas zu bieten haben. Dabei geht es dem Hersteller weniger um den Verkauf von Prestige-Objekten, sondern vielmehr um die Erschaffung von exklusiven Damenuhren von höchster Qualität, die zu einem erschwinglichen Preis für jeden zu haben sind. Ob klassische Eleganz, sportlich funktionaler Chic oder trendiger Fashion-Style verfügen alle Damenuhr  Modelle über ein Präzisionsuhrwerk der Spitzenklasse sowie hochwertige Materialien und eine hervorragende Verarbeitung. In seinen Uhrenkollektionen besinnt sich Festina immer wieder auf seine Geschichte der traditionellen Uhrmacherkunst. Festina Damenuhr Retro-Modelle werden jährlich immer wieder aufgegriffen und neu in Szene gesetzt.

Hier finden alle Damenuhren

Letzte Aktualisierung am 15.07.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wir nutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Weitere Infos

Wir benutzen Google Analytics um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete YouTube Videos helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die du sehen willst.

Schließen